Frisurentrends 2014 für mittellange Haare


Machen Sie sich Gedanken über die aktuellen Frisurentrends 2014 für mittellanges Haar? Haben Sie weder eine lange Haarmähne noch eine Kurzhaarfrisur? Oder gedenken Sie, Ihr langes Haar um einige Zentimeter zu kürzen?

Frisurentrends mittellang
© C. Mariche - Fotolia.com


Kein Problem: Mittellange Haare sind 2014 wieder im Kommen. Dies beweisen uns die Models auf den Laufstegen aller Welt. Starfriseure sind diejenigen, die die Trends in jedem Jahr setzen, auch heuer wieder. Natürlich werden wir auch von Promidamen beeinflusst. Nicht nur, dass sie im Trend sind, mittellange Frisurentrends können viel schneller und einfacher gestylt werden als lange Haare und sorgen trotzdem für einen kecken und femininen Look. Um voll im Frisurentrend zu sein, haben wir für Sie im Folgenden die modernsten Haarschnitte und Frisurenstylings für mittellanges Haar zusammengefasst. Natürlich sind die Haartrends 2014 nur Ideen die einem zu einer neuen Frisur inspirieren sollen, denn jedes internationale Frisurenteam hat ihre eigenen Vorstellungen wie die aktuellen Frisurentrends 2014 mittellang auszusehen haben. Letztenendes entscheidet meist die Prominenz welche Trendfrisuren getragen werden.

Frisurentrends 2014 Mittellang - Glatter Bob & Sleek Look


Bob Frisuren gibt es nicht nur in Form von Shortcuts, sie können auch in mittellanger Variation geschnitten werden.


Besonders glatte Bob Frisuren liegen heuer voll im Frisurentrend 2014. Wie bereits die Ägypterinnen trägt auch die Frau von heute diese Frisur in modern abgewandelter Variation. Um den \"Egypt- Style\" auch wirklich richtig umzusetzen, ist beim Schneiden auf eine gerade geschnittene Nackenpartie zu achten. Das glatte Styling sorgt für den in diesem Jahr angesagten Sleek Look. Eva Longoria zeigt vor, wie es geht. Um die Haare auch richtig glatt zu haben, verwendet man am besten ein Glätteisen und arbeitet sich damit Strähne für Strähne vor. Achtung: Nicht vergessen, einen Hitzeschutz anzuwenden. Tipp: Der Sleek Look ist vor allem Frauen mit ovalem oder eckigem Gesicht zu empfehlen. Da Bobs auf unterschiedlichste Weise geschnitten und gestylt werden können, sind als aktuelle Frisurentrends 2014 vor allem der asymmetrische Bob und der Mod- Bob zu nennen. Passend zum asymmetrischen Bob, bei dem die Haare im Nackenbereich asymmetrisch geschnitten werden, ist ein schiefer Pony, welcher für einen extravaganten und aufregenden Look sorgt. Der Mod- Bob ist ein stufiger und fransiger Schnitt mit meist langem Pony. Trotz Fransen ist auch bei dieser Variante eine klare Kontur zu erkennen. Der Bob kann auch 2014 in wuscheliger Variante getragen werden. Am besten fährt man sich hierbei wild durchs Haar und lässt einige Strähnchen in die Stirn hängen. Zum Stylen ist der Bob am besten in Form eines leichten Innenschwungs. Die Frisur wirkt elegant, aber auch lässig. Für Highlights und einen verspielten Look sorgen Haarspangen, für dieses Jahr sind diese vor allem in Blütenform zu empfehlen.

Frisurentrends 2014 Mittellang – Pony und Seitenscheitel Frisuren

Frisurentrends Pony Seitenscheitel
© Francesco Carta - Fotolia.com

Wie bereits im vorigen Jahr, sind auch heuer wieder Ponys im Trend. Vor allem bei mittellangem Haar sorgt ein langer und gerader Pony für einen jugendlichen und frechen Look.


Strähnchen, welche über die Stirn ragen, wirken süß und verspielt. Auch ein dichter Pony sorgt für eine trendige Frisur. Wie trägt man die Frisur am besten, damit sie auch trendig ist? In diesem Jahr ist vor allem der klassische Seitenscheitel zu bevorzugen. Der Scheitel in der Mitte gehört eher der Vergangenheit an.

Frisurentrends 2014 Mittellang - Hinten kurz, vorne lang!

Feminin wirkt auch jene Frisur, bei der die hinteren Haare kurz geschnitten sind. Nach vorne hin wird das Haar immer länger zugeschnitten. Diesen Haarschnitt bezeichnet man als Inverted Bob. Diese Frisur ist vor allem für mutige, selbstbewusste Frauen geeignet, da sie für einen auffallenden und aufregenden Auftritt sorgt. Achtung: Der Inverted Bob kommt oft nur in glatter Variation so richtig zur Geltung. Für Frauen mit Naturlocken bzw. Naturwellen ist dieser Schnitt weniger zu empfehlen, da so die Haare jeden Tag geglättet werden müssten und das Haar durch die ständige enorme Hitze des Glätteisens leicht geschädigt werden könnte.

Verschiedene Stylingmöglichkeiten bei den Frisurentrends 2014 Mittellang

Beim Stylen ist Kreativität gefragt. Mittellanges Haar kann man in unterschiedlichen Variationen tragen. Ob lockig, glatt, wild oder brav, mit dieser Haarlänge ist beinahe alles möglich. Vor allem bei einem stufigen Schnitt lassen sich verschiedenste Looks kreieren. Beispielsweise lässt sich ein Business- Look gestalten, indem man die Haare eher glatt trägt und die Spitzen nach außen oder nach innen föhnt. Doch auch Locken können auf einfachste Weise geformt werden. Für mittellanges Haar sind hierzu vor allem Papilotten zu empfehlen, um gleichmäßige feine Löckchen zu erhalten. Wichtig ist es auch, immer für sicheren Halt zu sorgen: Gel, Haarwachs und Haarspray dienen als Finish und sorgen dafür, dass die Frisur den ganzen Tag über hält. Besonderes Highlight bei mittellangem Haar sind Haaraccessoires in Form von Blumen. Egal ob Haarklammern, Haarnadeln, Haarspangen oder Haarbänder- mit Blütenschmuck im Haar liegen Sie 2014 goldrichtig. Besonders in lauen Sommernächten sorgen diese für einen romantischen Look. Entscheiden Sie sich für einen Mittelhaarschnitt, denken Sie daran, sich mit Ihrem Friseur über den passenden Schnitt für Ihre Gesichts- und Kopfform zu beratschlagen. Vor allem klar erkennbare Konturen sind Kennzeichen einer trendigen Mittelhaarfrisur im Jahr 2014. Auch wenn Bobs und der Sleek Look dieses Jahr die absoluten Renner sind, muss nicht jede Frau diesen Frisurentrends nachlaufen, vor allem dann nicht, wenn sie zur jeweiligen Gesichtsform nicht passen. Auch andere Schnitte für mittellanges Haar, vor allem extravagante, sind 2014 trendig.

Lassen Sie sich von den unterschiedlichsten Frisurenbildern inspirieren und entscheiden Sie sich für Ihre eigene, auf Sie persönlich zugeschnittene mittellange Frisur. Viel Spaß dabei!